26.09.2008 // 14 Uhr // GeFKA-Radio auf Radio-X 91.8 Mhz

Heute, am 26. September um 14 Uhr waren zwei Vertreter des Vorbereitungsbündnisses der diesjährigen Nachttanzdemo zu Gast bei der Sendung GeFKA-Radio, die von Studierenden aus dem Fachbereich Kulturanthropologie der Gothe-Uni gestaltet und auf dem freien und unkommerziellen Radiosender Radio-X ausgestrahlt wird.

Berichtet wurde über die Entstehung und die Inhalte der Nachttanzdemo, die Repression durch die Bullen besonders im letzten Jahr und die Repression durch Stadt und Ordnungsamt im Vorfeld der diesjährigen Nachttanzdemo. Weitere Themen waren der aktuelle Stand der Klage und der Umgang mit den restriktiven Auflagen. Außderdem wurde ein aufgezeichnetes Interview mit einer der Anwält_innen des neu gegründeten EA-Frankfurt ausgestrahlt, der erstmals bei der Nachttanzdemo 2008 aktiv werden wird.

Die einstündige Sendung könnt Ihr entweder hier hören:

Oder hier als mp3 herunterladen.